Schlafender Vishnu Ranganatha Tanjore Malerei Großformat

Schlafender Vishnu Ranganatha Tanjore Malerei Großformat
275,00 € * 335,00 € * (17,91% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • M-0509
Dieses besondere Tanjore Bildnis ist nach einem antiken Original angefertigt, und umschreibt in... mehr
Produktinformationen "Schlafender Vishnu Ranganatha Tanjore Malerei Großformat"

Dieses besondere Tanjore Bildnis ist nach einem antiken Original angefertigt, und umschreibt in seiner Bildersprache den heiligen Raum des schlafenden Vishnus, in Sri Rangam (Bhuloka Vaikuntha). Auf dieser Darstellung sehen wir die Nachbildung des berühmten, goldenen Vimana (Flugzeug, das hier als Dach über die Gottheit dargestellt wird) und wie Lord vishnu auf der Zeit in Form einer großen Schlange sich darniederlegt. Daneben ist Narada Muni, ein Heiliger Musikant, zu erkennen der Lobpreisungen auf den Herrn der Zeit (Ranganatha) zelebriert. Vorn am Bild erkennen wir den Prozessionsdeity (Namperumal) der von den beiden göttlich, weiblichen Shaktis oder Energien (Sri - und Bhu = Reichtum und Fülle) umgeben, die flankiert von zwei Bewachern des heiligen Raumes, Jaya und Vijaya, ist. Farben wie Auswahl der Körperstellungen und Umsetzung des Bildes sind originalgetreu angefertigt worden, und das wunderschöne Werk kommt in einer Größe von 53cm x 67 cm mit einem Gesamtgewicht von 4 kg. Ein spezieller Holzrahmen wurde dafür angefertigt und mit einer (fast) unzerstörbaren Plexiglasscheibe versehen. Tanjore Bildmalereien sind eine sehr alte Tradition und wurden in der Vijayanagar Dynastie (15. jahrhundert) vervollkommend. Es werden ausschließlich Naturfarben zur Malerei benutzt, die eine sehr magische und bedeutungsvolle Kraft auf das Bild übertragen. Die Grundstruktur wird aus einer Mischung aus Lehm und Kalk modelliert und mit einem Spanntuch auf ein Holzbrett gezogen. Dort modelliert der Künstler die groben Strukturen des Bildes, die dann in einem sehr feinen und langwierigen Prozeß bemalt werden. Am Schluß wird an bestimmten Stellen das Blattgold aufgetragen und erhält dadurch seinen sehr eigenwilligen, bezaubernden Ausdruck. In der Vergangenheit wurden die Tanjore Bildmalereien nur für rituelle und magischen Zeremonien angefertigt, die das haus und die Familie beschützen sollten. Auch wurde an Ihnen eine Erweckungszeremonie (prana patishta) vollzogen, um die Göttlichkeit in das Bild einzuhauchen. Heutzutage haben Tanjore Bilder ihren Weg auf den kommerziellen Markt gefunden, und werden dadurch auch oft als Massenware produziert und angefertigt. Doch wir haben eine spezifische Künstlergruppe ausgewählt, die noch nach alten, überlieferten Texten ihre Kunstwerke anfertigen und auch bei der Wahl der Utensilien wie Halbedelsteine und 22 Karat Blattgold sich noch strikt an die Vorgaben der Texte halten. Tanjore Bilder wenn richtig angefertigt gelten als fenster zur Göttlichkeit und lassen einen die präsenz der Göttlichkeit durch ihre Kunst am Bild spüren.

Weiterführende Links zu "Schlafender Vishnu Ranganatha Tanjore Malerei Großformat"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schlafender Vishnu Ranganatha Tanjore Malerei Großformat"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top
Zuletzt angesehen